Die Dedalus Italia SpA wurde 1982 in Florenz gegründet und ist heute Mutterunternehmen eines Industriekonzerns und internationaler Marktführer im Bereich Software für Kliniken und Gesundheitseinrichtungen. Das Unternehmen besetzt wichtige Positionen in allen Branchen des öffentlichen und privaten Gesundheitsmarktes, der für das nationale Wirtschaftssystem von strategischer Bedeutung ist.
Vor Kurzem wurden Dedalus und Medasys von der angesehenen internationalen Ranking-Agentur KLAS auf den dritten Platz der Rangliste für neue klinische Projekte auf globaler Ebene eingestuft. Ein außerordentliches Ergebnis und eine bedeutende Auszeichnung, vor allem angesichts der Tatsache, dass nicht amerikanische Unternehmen nur selten eine derartige Einstufung erhalten.
Im Jahr 2006 startete Dedalus ein Projekt zur Angliederung der besten Unternehmen des italienischen ITK-Sektors im Gesundheitswesen. Nach der Übernahme der Mehrheit von Noemalife Spa Ende Juli 2016 und dem Delisting im Oktober desselben Jahres erfolgte im April 2017 die Fusionen für die Eingliederung von neun Unternehmen der Gruppe Dedalus und der Gruppe  Noemalife in Dedalus, auch im Hinblick auf die Übernahme zahlreicher Minderheitenbeteiligungen an verschiedenen Gesellschaften der beiden Gruppen.
Acht Monate nach der Übernahme von Noemalife durch Dedalus wurde der Prozess zur Integration der beiden Körperschaften abgeschlossen und es entstand der größte Akteur im Sektor Hospital Information System in Europa.
2009 leitete Dedalus mithilfe seiner Lösung X-Value für Interoperabilität und Anwendungskooperation einen Prozess zur Internationalisierung in die Wege. Mit über 1500 Krankenhäusern in 30 Ländern als Kunden, Hunderten von Gesundheitsbehörden und über 23.000 Allgemeinärzten bietet Dedalus maximale Erfahrung und vollständige Funktionalität im Bereich der Systeme zur Unterstützung klinischer und gesundheitsspezifischer Prozesse. Mit einem Investitionsvolumen in Forschung und Entwicklung, in neue Produkte und in die Produktpipeline in Höhe von Dutzenden Millionen von Euro hat Dedalus ein weltweit einzigartiges Angebot. Die Gruppe engagiert sich auch in der Planung und globalen Neugestaltung klinischer und gesundheitsspezifischer Prozesse auf internationaler Ebene in Bereichen, in denen sie eine sehr breite und profunde Fachkompetenz besitzt.
Dedalus stärkt seine Position in jedem Segment des Markts für digitale Gesundheitslösungen konstant durch einen innovativen Ansatz, basierend auf der Entwicklung von Software für die Interoperabilität und die Kooperation zwischen den Systemen der Allgemeinmedizin und regionalen und krankenhauseigenen Systemen und fördert die Optimierung der Verwaltung und der Verabreichung der besten Therapie mithilfe eines konstanten Echtzeit-Austauschs von wesentlichen Informationen für den Patienten in allen Phasen seines Lebens: Geburt, Wachstum, Reife und Alter.