PRÄMISSE

Mit dem vorliegenden Dokument informiert das Unternehmen Dedalus Italia S.p.A. mit Geschäftssitz in (50141) Florenz (FI), Via di Collodi 6/c, Verantwortlicher der Website www.dedalus.eu, über die Art des Betriebs der Website in Bezug auf die Verarbeitung und den Schutz der personenbezogenen Daten von Personen (Nutzern), die auf dieser Website surfen, mit direktem Zugang über die Homepage oder über interne Seiten.

Das vorliegende Dokument ist eine Datenschutzerklärung, die in Konformität mit den geltenden Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten erstellt wird. Sie gilt ausschließlich für die Website www.dedalus.eu, deren Verantwortlicher das Unternehmen ist, und nicht für andere Websites, die der Nutzer über ggf. auf den Seiten der besagten Websites aktive Links aufruft. Der Nutzer wird darüber informiert, dass durch das bloße Surfen auf der Website personenbezogene Daten erhoben werden können.

Gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes und gemäß der allgemeinen Verordnung des Datenschutzbeauftragten vom 8. Mai 2014 informiert die Gesellschaft Dedalus Italia S.p.A. mit Sitz in (50141) Florenz (FI), Via Collodi 6/c, welche der Verantwortliche für die Verarbeitung ist, die Benutzer der Website www.dedalus.eu über die Art der verwendeten Cookies und die mithilfe der erfassten Informationen verfolgten Zwecke und stellt die Anleitung für die Auswahl/Deaktivierung der einzelnen Cookies bereit.

FÜR DIE VERARBEITUNG VERANTWORTLICHE UND AUFTRAGSVERARBEITER

Der Verantwortliche für die Verarbeitung ist die Firma Dedalus Italia S.p.A. mit Sitz in (50141) Florenz (FI), Via di Collodi 6/c. Eine aktuelle Liste möglicher externer Auftragsverarbeiter ist auf der Website https://www.dedalus.eu/ verfügbar.

VERARBEITETE DATEN
Surfdaten

Die für den Betrieb der Website eingesetzten IT-Systeme und Softwareverfahren erfassen im normalen Betrieb bestimmte personenbezogene Daten, deren Übermittlung Teil der Verwendung der Internet-Protokolle ist.

Diese Informationen werden nicht gesammelt, um mit identifizierten betroffenen Personen assoziiert zu werden, könnten allerdings aufgrund ihrer Beschaffenheit durch die Verarbeitung und die Assoziierung mit von Dritten gespeicherten Daten die Identifizierung der Nutzer ermöglichen.

Zu dieser Art von Daten gehören IP-Adressen oder Domänennamen der von den Nutzern verwendeten Rechnern, die eine Verbindung mit der Website herstellen, URI (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anforderung, die Methode, mit der die Anfrage an den Server gestellt wird, die Größe der Antwortdatei, der numerische Code mit dem Status der vom Server gegebenen Antwort (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter des Betriebssystems und der Rechnerumgebung des Benutzers.

Die auf diese Weise erfassten Daten könnten für die Feststellung der Haftung im Falle von Cyberkriminalität zum Nachteil der Website verwendet werden.

Direkt vom Nutzer bereitgestellte Daten

Die freiwillige, ausdrückliche Übermittlung von Daten kann zur Erfüllung spezifischer Nutzeranforderungen erforderlich werden (zum Beispiel: Bei Anforderung von Informationen oder Erläuterungen durch Einsendung von E-Mails  an die E-Mail-Adressen auf der Homepage oder den internen Seiten der Website oder bei Zusendung von Initiativbewerbungen oder

bei Ausführung direkter Anrufe oder Einsendung eines Fax‘ an die unter „Kontakt“ angeführten Nummern). Auf der oben genannten Website sind spezifische, für besondere von den Nutzern angeforderte Dienstleistungen angeführte Datenschutzerklärungen einsehbar.

ART DER DATENÜBERMITTLUNG

Die Surfdaten werden unter Berücksichtigung der Umsetzung der EDV- und Telematikprotokolle verarbeitet. Die Übermittlung personenbezogener Daten zu anderen Zwecken durch die Nutzer erfolgt auf freiwilliger Basis.

ART DER BEHANDLUNG UND SPEICHERDAUER

Die über die oben genannte Website erfassten Daten werden mithilfe von EDV- und Telematikverfahren verarbeitet. Technische Daten werden auf den Servern des Unternehmens gespeichert. Deren Schutz wird durch die in den Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten vorgesehenen Sicherheitsmaßnahmen gewährleistet. Daten, die über von Dedalus Italia S.p.A. angebotene Web-Dienstleistungen erfasst werden, werden am Betriebsstandort des Unternehmens in (83030) Montefredane (AV), Via Nazionale Arcella 24 gespeichert. Die Daten werden nur von zugelassenen Fachtechnikern verarbeitet. Erfolgt die Verarbeitung der Daten zur Erfüllung spezifischer Anfragen des Nutzers, wird diese ausschließlich zu den Zwecken, die mit diesen Ersuchen in Zusammenhang stehen, und nach der in den einschlägigen Informationen festgelegten Modalitäten über den strikt für die Bearbeitung der Anträge erforderlichen Zeitraum ausgeführt.

COOKIES

Der Verantwortliche verwendet bestimmte Cookies, wie in der entsprechenden Cookie-Richtlinie auf der Website des Unternehmens angeführt.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Die betroffene Person kann ihre Rechte geltend machen, indem sie sich über die E-Mail-Adresse privacy@dedalus.eu an den Verantwortlichen der Verarbeitung wendet.

Die Verordnung (EU) Nr. 679/2016 erkennt folgende Rechte an:

  • Recht auf Auskunft: Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden, und gegebenenfalls den Zugang zu diesen Daten verlangen;
  • Recht auf Berichtigung und Ergänzung unvollständiger personenbezogener Daten: Sie haben das Recht, die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen;
  • Recht auf Löschung (Recht auf Vergessenwerden): Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn keine weiteren gesetzlichen Aufbewahrungsfristen mehr bestehen;
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. In diesem Fall können Ihre Daten auch weiterhin bei uns gespeichert und gegebenenfalls zu bestimmten Bedingungen verarbeitet werden;
  • Recht auf Übertragbarkeit der uns zur Verfügung gestellten Daten: Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Rechtssubjekt ohne Behinderung durch uns zu übermitteln;
  • Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen, und Sie haben das Recht, dass der Verantwortliche besagte Daten nicht mehr verarbeitet. Sofern Sie das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung haben und dieses in Anspruch nehmen möchten, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für die angeführten Zwecke verarbeitet. Aus der Ausübung dieses Rechts entstehen keine Kosten. Das Widerspruchsrecht ist nicht wirksam, sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung möglicherweise gegen die Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verstoßen hat, können Sie bei der Datenschutzbehörde Beschwerde einlegen.

KOMMUNIKATION UND VERBREITUNG

Die erfassten Daten werden Dritten ohne die ausdrückliche Zustimmung der betroffenen Person nicht übermittelt, es sei denn, sie werden an qualifizierte externe Auftragsverarbeiter weitergegeben, sofern dies für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist. Die Daten können den zuständigen Behörden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen übermittelt werden.

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Der von dem für die Verarbeitung der Daten Verantwortlichen benannte Datenschutzbeauftragten kann jederzeit per E-Mail unter dpo@dedalus.eu kontaktiert werden.

ORT DER VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Daten, die über von Dedalus Italia S.p.A. angebotene Web-Dienstleistungen erfasst werden, werden am Betriebsstandort des Unternehmens in (83030) Montefredane (AV), Via Nazionale Arcella 24 gespeichert. Die Daten werden nur von den für die Verarbeitung zuständigen technischen Mitarbeitern oder von den für gelegentliche Wartungsarbeiten zuständigen Personen verarbeitet.

MINDERJÄHRIGE

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen Dedalus ohne Zustimmung ihrer Sorgeberechtigten keine Informationen oder personenbezogene Daten übermitteln. Ohne besagte Zustimmung ist die Registrierung des Minderjährigen auf der Website/App nicht möglich. Dedalus fordert alle Sorgeberechtigten auf, die Minderjährigen über die sichere und verantwortungsvolle Nutzung des Internets zu informieren und die während der Registrierung auf der Website/App angeführten Maßnahmen in Bezug auf die Registrierung von Personen unter 16 Jahren auf der Website/App zu ergreifen.